Theresa Dietel, geboren in Hof, Oberfranken, ist ausgebildete Fotografin mit den Schwerpunkten: Architektur- und Portraitfotografie, sowie Fotoreportagen.
Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Marburg absolvierte sie eine Ausbildung zur Architektur- und Industriefotografin an der gleichen Universität. Seit 2020 ist sie deutschlandweit als Fotografin tätig und lebt in Leipzig.
Sie lebte in Wien (Österreich), Cuernavaca (Mexico) und Alicante (Spanien), wo sie studierte und arbeitete. Sie spricht Deutsch, Englisch und Spanisch.

Ausstellungen:
2018: Hoftexplosion – Sammelausstellung 
Referenzen:
Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte - Bildarchiv Foto Marburg; Elisabeth Bräu Hotels Marburg; Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd)
Back to Top